Talstation

Im Erdgeschoss der Talstr. 15 befand sich seit Ende des 19. Jahrhunderts die Gaststätte Prinz Carl (später Gaststätte Auental), die einen Treffpunkt für die Nachbarschaft darstellte. Heute steht das Gebäude leer. Im Zuge von Kauf und Sanierung der Häuser durch Wohnopia e.V. wird in diesem Bereich eine Kiezanlaufstelle entstehen. Dafür wurde bereits im letzten Jahr der Talstation e.V. gegründet. Ziel ist es Veranstaltungen, wie beispielsweise Lesungen oder Flohmärkte, anzubieten. Interessierte  sind herzlich eingeladen, sich bei der Planung der entstehenden Kiezanlaufstelle einzubringen.
 
Im Moment gibt es aus bekanntem Anlass nur eingeschränkte Möglichkeiten, sich zu treffen. Wer möchte kann sich gern melden, wir halten euch auf dem Laufenden und melden uns, wenn es wieder los geht. Bei Interesse freuen wir uns über eine Mail an talstation [at] riseup.net
 
Für die Umsetzung unseres Projektes freuen wir uns sehr über Spenden:

Talstation e.V.
IBAN: DE24830654080004251318
BIC:    GENO DEF1 SLR (Deutsche Skatbank)
 
Wir sind als Verein derzeit im Beantragungsprozess der Gemeinnützigkeit. Sobald wir als gemeinnützig anerkannt sind, können wir auch Spendenbescheinigungen ausstellen. Neuigkeiten werden wir hier veröffentlichen.
 
Die Talstation beim Talstraßenfest am 16.06.2019